Wie ein Fluss


Wie ein Fluss,
klein und leise.
Unauffällig und voranschreitend.
Stück für Stück durch das Leben.
Lebenswichtig.
Doch mit der Zeit
wird er größer,
wichtiger, deutlicher.
Kaum zu verstecken.
Das Bewusstsein dafür
wächst.
Begleitend durch das Leben,
voller Erinnerung.
Mündend in das Meer,
die große Freiheit.
Unendlich, wärmend,
natürlich.
Verbindend und...
liebend?
Wie ein Fluss...


© Veronika Liehr

02.11.2009