It's all over now...

Ich liege auf dem Bett und denke nach,
denke nach über das, was geschah.
TIME changes the world
Denke über mich nach,
was habe ich falsch gemacht?
Such a lonely little girl in a cold, cold world
So schnell verging die Zeit!
Drei Jahre, viel zu wenig!
Warum ausgerechnet ich.
Zähl die Stunden, die Sekunden.
Warum muss es anders sein, als ich es will?
"I give up and close my eyes."
Tat ich das wirklich?
Gab ich das auf, was mir am meisten am Herzen lag?
Die letzten Tage, wie kann das sein?
Bald schon werd ich weit weg sein,
das weiß ich.
Einige werden es nicht so sehen, aber ich.
Es weht ein anderer Wind und wer, wer garantiert,
dass wir uns morgen noch gegenüberstehen
um irgendwohin zu gehen, wir werden sehen.
Gibt es so noch einen Sinn in meinem Leben?
Kein Weg zurück.
Meine Zukunft, wie wird sie aussehen?
I would give anything just to see you again
Ohne sie, ohne alle.
Doch die Zeit scheint still zu steh\'n.
Das Leben, Atmen fällt mir schwer
Mein Leben, nenn\' mir den Preis.
Und genauso frage ich mich wie einst jemand es schon tat:
Muss ich denn sterben
um zu leben?
Und plötzlich wird mir klar:
It\'s all over now, Baby Blue


© Veronika Liehr


25.06.2003

Dieses Gedicht entstand mit Hilfe der Falco Hits Time, Jeanny, Out of the dark, Europa, Coming home und It\'s all over now, Baby Blue.